Grundschule Stederdorf 
OFFENE GANZTAGSSCHULE

Deutsch

Spielerische Wortschatzerweiterung und Festigung gab es heute für unsere Kinder mit  wenig bis gar keinen Deutschkenntnissen. Im Sprachförderunterricht werden unter anderem auch Verben geübt. (19.05.2023)


Eine Buchvorstellung zu einem individuellen Kinderroman haben die Drittklässler mit Hilfe eines Lapbooks gehalten. (27.04.2023)


Unsere Erstklässler haben das R/r gelernt. Dabei hat ihnen die Geschichte von Ritter Robert, seiner Frau Rosalie und Drache Rudi geholfen. Ritter Roberts Liebe ist der Buchstabe R, deswegen ist er natürlich auch überall auf seiner Burg zu finden. (20.04.2023)


"Die Geschichte vom Löwe, der nicht schreiben konnte", das Buch kennen viele Kinder. Die Klasse 2b hat sich erbarmt und für den Löwen auch einen kleinen Liebesbrief verfasst. (02.03.2023)


Unsere Klasse 1c hat am Freitag ihren ersten Schulfasching gefeiert. Am heutigen Montag haben sie ein bisschen zum Freitag gemalt und frei geschrieben. Sehr süß die ersten Schreibversuche ;-) (20.02.2023)


Tolle Uhus habe ich heute in der 1b entdeckt. Wahrscheinlich wurde hier der neue Buchstabe U eingeführt. Süße kleine Uhus sind hier entstanden.


Die 3b hat sich heute zur Überschrift vom dritten Kapitel von "Winnie Puh - in welchem Pu und Ferkel auf die Jagt gehen und beinahe einen wuschel fangen" überlegt, was ein wuschel sein könnte. Es kamen viele kreative Ideen heraus und am Ende wurde herausgefunden, dass es gar kein wuschel gibt, sondern Ferkel und Pu ihren eigenen Fußspuren hinterher gelaufen sind. (19.12.2022)


Die Kinder der Klasse 1b haben in dieser Woche ein paar erste Wörter geknetet. Dabei ist sogar eine kleine Liebesbotschaft entstanden. Süß! (1.12.2022)


"Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" - ein Gedicht, welches schon unsere Omas gelernt haben. Die Klasse 4b hat sich mit dem Gedicht etwas genauer beschäftigt und schöne Plakate dazu gestaltet. Auswendig gelernt haben es natürlich auch alle Kinder! Klasse! (02.10.2022)


Die Klasse 2b hat den Deutschunterricht und Kunst verbunden und die Buchstaben des ABC bunt gestaltet. Irgendetwas stimmt da nicht. Wer findet den Fehler? (08.09.2022)


Die Klasse 2b hat heute als Piratencrew Umlaute geraubt. Ein Koch hat sich aufgeregt, dass seine Schilder in der Küche auf der Insel der Buchstabenpriraten nicht passen. Da steht Apfel, Tuch....dabei hat er davon immer mehrere. Und so haben die Kinder der 2b alle Inseln bereist und alle Wörter geraubt, die Buchstaben mit Pünktchen haben. (08.06.2022)


"Der Hase mit der roten Nase"

Pünktlich zum Start der Osterferien kommen Ostergrüße vom Hasen mit der roten Nase und dem blauen Ohr aus der Klasse 2a. (01.02.2022)


"Kinder der Einen Welt"

Die Klasse 4c hat sich für einen Gedichtvortrag mit dem Gedicht von Daniela Dicker "Kinder der Einen Welt" beschäftig. Es wurde sauber abgeschrieben und passend gestaltet. (30.03.2022)

Rottag in der 1a

Am vergangenen Freitag stand in der Klasse 1a alles unter dem Thema ROT. In der Woche wurde das Rr gelernt und wir nutzten die Gelegenheit, um uns ausgiebig mit dem Buchstaben und der Farbe zu beschäftigen. Angefangen damit, dass alle Kinder rot angezogen waren, über die Sammlung von roten Dingen, über das Tuschen von roten Herzen, bis hin zu roten Muffins und  roten Frühstück - der ganze Tag war rot. Wir haben auf rotem Papier geschrieben und ausschließlich mit rotem Stift gearbeitet. Es war herrlich und die Kinder werden sicher noch lange an den schönen Tag denken. (28.03.2022)


Hinter der blauen Tür

"Hinter der blauen Tür" - so das Thema im Deutschunterricht der Klasse 4c. Es wurde eine blaue Tür gestaltet und die Geschichte kreativ weitergeschrieben. (23.03.2022)




Der kleine Regenwurm

Kinder der Klasse 2b haben heute das Gedicht vom kleinen Regenwurm in Form einer Collage dargestellt. Danach haben sie erarbeitet, was wohl Verben sein könnten. (21.02.2022)

Die Kinder der 4c haben wunderschöne Wintermärchen geschrieben. Ein paar der  Schönsten gibt es hier zu lesen. Viel Saß! (20.1.2022)