Grundschule Stederdorf 
OFFENE GANZTAGSSCHULE

Kunst

Wunderschöne Handschuhe hat die 1b gestaltet.  (31.1.2024)


"Herbststurm" gab es in der Klasse 2a. (25.11.2023)

Da wir neue Bilderrahmen für unsere Flure bekommen haben, brauchten wir schnell ein paar farbenfrohe Bilder. Entstanden sind in Klasse 3 diese lustigen Katzen. Mit tiefschwarzer Tusche und einem getupften Hintergrund waren die Bilder schnell fertig. Verschönert wurden sie mit goldenen und silbernen Punkten im Hintergrund. Herrlich herbstlich! (13.11.2023)


Unsere Schmetterlingsklasse 1b gestaltet Bilder zur Apfelernte. (21.09.2023)

Auch die 3a hat viele bunte Oktopusse gezeichnet. (12.09.2023)


Unsere Murmeltierklasse 3c hat sich heute unter Wasser begeben und lustige Oktopusse getuscht. Mit Kreide vorgemalt und mit einer Salztechnik verziert. (05.09.2023)


Die Kinder der 4. Klassen beschäftigen sich in diesem Schuljahr wieder mit verschiedenen großen Künstlern und Künstlerinnen. Dieses Jahr beginnen wir mit Frida Kahlo. Nachdem wir uns mit ihrem aufregenden Leben beschäftigt und einen Lesespaziergang dazu gemacht haben, malten wir nun unsere Kuscheltiere und schmückten sie mit einem Blütenkranz wie Frida Kahlo es oft getan hat. (01.09.2023)


Die Klasse 2b hat zum Bilderbuch von  Mies van Hout "Heute bin ich" Fische mit Zuckerkreide gemalt. (01.09.2023)


Unser neues Schuljahr startet in der 4b im Kunstunterricht mit tollen Komplimentegläsern. Sie haben Einmachgläser mit Glasmalfarben mit ihrem Namen und hübschen Verzierungen versehen. Nun zieren sie die Fensterbank und warten darauf, dass Mitschüler und Lehrkräfte die Gläser mit freundlichen Komplimenten füllen. Vielleicht hat ein Kind etwas freundliches gesagt oder getan, was ein Kompliment wert ist oder es hat sich besonders hübsch gekleidet, gelächelt, getröstet, motiviert oder ähnliches. Alles kann im Glas gesammelt werden. Ein Mal pro Woche darf jedes Kind dann sein Komplimenteglas leeren, die schönen Komplimente lesen und sich toll fühlen. (24.08.2023)


Heute waren die neuen Erstklässler zu Besuch in der 2a. Es ging um Vögel und das Kinderbuch "Als die Raben noch bunt waren". Am Ende wurde ein Baum mit vielen bunten Raben gestaltet. Und hätten sie sich nicht immer gestritten, so wären sie heute nicht alle Schwarz. (07.06.2023)


Die Klasse 4b hat die Fenster in ihrem Raum für das Schulfest und die letzten Tage sowie für unsere neuen Erstklässler in mühevoller Kleinarbeit geschmückt. Hunderte bunte Schmetterlinge wurden geschnitten und ans Fenster geklebt. Ein toller Regenbogen ist so entstanden. (06.06.2023)


Auch die Kinder der 1.&2. Klassen sind fleißig gewesen und haben für den Muttertag gebastelt. (15.05.2023)


Ganz hübsche Mobiles hat eine 3. Klasse zum Muttertag gestaltet. Nur für ein Foto durften sie die Fenster des Werkraums schmücken. (11.05.20023)

IMG_7425
IMG_7425
IMG_7427
IMG_7427
IMG_7428
IMG_7428
IMG_7429
IMG_7429


Die 1. Klassen hatten im Sachunterricht das Thema Frühblüher und Frühlingsblumen. So sind hier im Kunstunterricht nun hübsche Tulpenfelder mit Frühlinhgshimmelwölkchen entstanden. (27.04.2023)


Mit dem Märchen Rapunzel haben sich die Kinder der zweiten Klasse beschäftigt. Im Kunstunterricht sind nun diese tollen Rapunzeltürme entstanden. (27.04.2023)


Hübsche österliche Nester und Dekoration waren in vielen Klassen zu finden. (20.04.2023)


Dass Frida Kahlo eine sehr farbenfrohe Künstlerin war, das haben die Kinder der 4. Klassen auf jeden Fall in ihrem Gemeinschaftsportrait der Malerin gut umgesetzt. Dieses schöne Bild schmückt in Zukunft die Tür unseres Werkraumes. (21.03.2023)


Der Frühling zieht ein in der 1. Klasse. Die Kinder haben fleißig Tulpen gebastelt und süße Schneeglöckchen gebastelt. Jetzt muss es nur noch etwas wärmer werden. (05.03.2023)


Die Viertklässler lernen immer wieder neue Künstler und Künstlerinnen kennen. Dieses Mal haben sie sich mit dem turbulenten, schmerzhaften und bunten Leben von Frida Kahlo beschäftigt. Anschließend haben sie eine Figur nach dem Malstil der Künstlerin gestaltet. (02.03.2023)

Die Klasse 2 hat sich im Deutsch- und Kunstunterricht mit dem Buch "Herr Löwe trägt heut bunt" beschäftigt. Dazu haben sie anschließend einen bunten Löwenkopf gestaltet, in den sie ihre Stärken hineingeschrieben haben. Wie sag ich immer so schön: "Jeder kann was gut!" (02.03.2023)


Die zweiten Klassen haben das Kinderbuch "Ein Handschuh zuviel" vorgelesen. Im Kunstunterricht haben die Kinder nun viele bunte Handschuhe gemalt und so wie im Buch an einer Leine aufgehängt. Der Hintergrund wurde aus vielen kleinen blauen Tuschschnipseln gerissen. (06.02.2023)